EBIDAT - Die Burgendatenbank

Menu

Kaffeberg

Geschichte:

Die Geschichte der hochmittelalterlichen Motte mit der Bezeichnung Kaffeberg ist bislang noch unbekannt. (Hans-Jürgen Greggersen)

Bauentwicklung:

Über die Baugeschichte der Anlage ist nichts überliefert. Die Form der Motte lässt auf eine Entstehungszeit zwischen dem 11. und 12. Jahrhundert schließen. (Hans-Jürgen Greggersen)

Baubeschreibung:

Die Anlage verfügte über eine Vorburg und wurde durch einen Wassergraben geschützt. (Hans-Jürgen Greggersen)