EBIDAT - Die Burgendatenbank

Menu

Kaisberg

Geschichte:

Es sind keine Schriftquellen bekannt, die auf diese Anlage bezogen werden können. (Stefan Eismann)

Bauentwicklung:

Da die Anlage zerstört wurde, bevor archäologische Untersuchungen stattfinden konnten, können zur Baugeschichte keine Angaben gemacht werden. (Stefan Eismann)

Baubeschreibung:

Die einzige Erwähnung der Anlage stammt von Gustav Pieper aus dem Jahr 1880, der einen Ringwall auf dem Kaisberg erwähnt. Um 1860 soll er noch deutlich erkennbar gewesen sein, doch danach haben ein Steinbruch und die Errichtung eines Aussichtssturms die Wallburg zerstört. (Stefan Eismann)

Arch-Untersuchung/Funde:

Lesefunde aus dem Neolithikum und dem 10./11. Jh.